Erklärung der Atheistenkoalition (Polen)

Dieses Dokument ist auch als PDF-Dokument zur Verfügung. Erklärung der Atheistenkoalition (Polen) zur Feier der Heiligsprechung von Johannes-Paul II in Polen Sonntag 27. April 2014 Die vereinigte Atheistenkoalition fühlt sich verpflichtet gegen die zu einer offiziellen Feier erhobenen Heiligsprechung von Johannes-Paul II in Polen zu protestieren. Die Heiligsprechung ist eine Weiterlesen…

Nein zur “Straftatbestand der Gotteslästerung“!

Gemeinsame Erklärung der laizistischen, humanistischen und atheistischen Vereinigungen und der Freidenker Nein zur Wiedereinführung des “Straftatbestand der Gotteslästerung“! Ja zur Abschaffung, da wo „Gotteslästerung“ immer noch bestraft wird! Seit 1999 verlangt die Organisation für Islamische Zusammenarbeit, deren Sitz sich in Dschidda (Saudi-Arabien)befindet und der 57 Staaten angehören, den Abschluss eines Weiterlesen…

2012-09-05: Gegen rituelle Beschneidung

DIE IAFT (International Association of Free Thought) WENDET SICH GEGEN DIE BESCHNEIDUNG OHNE EINWILLIGUNG UND OHNE MEDIZINISCHE INDIKATION Als Reaktion auf das Kölner Gerichtsurteil gegen die Beschneidung von Jungen aus religiösen Gründen hat die deutsche Regierung kürzlich die Verabschiedung eines Gesetzes angekündigt, das in genau gegenteiligem Sinne die rituelle Beschneidung Weiterlesen…

Manifest für die Gewissensfreiheit

Der Mensch ist frei geboren. Die Natur hat weder Titel, Religionen, religiöse Institutionen, noch Besitz geschaffen. Der Mensch ist zudem geworden was er ist, indem er seit der Urgeschichte in einem langen Kampf schreckliche Prüfungen, die er weder kannte noch verstand, auf diesen Planeten bestehen musste. Langsam, aber sicher entweicht Weiterlesen…